Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Eigene CSS-Festlegungen

{$debug=1} {if {$page_title}=="Orginaldesign ansehen"} {head} {/head} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Zusatz im Menu"} {head} {/head} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Fußleiste"} {head} {/head} {elseif {$page_url}|contains:'preview'}

Vorschau

{elseif {$page_url}|contains:'136'} {head} {/head} {else} {head} {/head}
{/if}

Eigene CSS-Festlegungen bei NPage

Es gibt zwei Möglichkeiten, eigene CSS-Festlegungen in eine NPage Design-Vorlage einzubauen:

  • mit direkt eingefügten CSS-Code
  • mit einer CSS-Datei

Direkt eingefügter CSS-Code

Man kann CSS-Code direkt einfügen über

Einstellungen › Homepage-Einstellungen › Header-Bereich

und zwar dort im Feld

Eigener, zusätzlicher HTML-Code (zwischen <head> und </head>)

Wenn man auf diese Weise CSS-Code einfügt, muss man beachten, dass dieser CSS-Code von

<style>

und

</style>

umschlossen sein muss.

Mit einer CSS-Datei

Eine CSS-Datei ist eine ganz normale Textsdatei. Man erstellt sie am einfachsten mit einem normalen Editor (Windows: Notepad), nie mit Word oder anderen Programm, mit dem man Briefe schreibt.

Wenn man so eine Datei erstellt hat, kann man sie bei NPage hochladen. Sie landet dann automatisch im NPage-Datei-Bereich HTML-Dateien. Dort kann man die Adresse der CSS-Datei ermitteln. Diese Adresse fügt man dann unter

Einstellungen › Homepage-Einstellungen › Header-Bereich

im Feld

Eigenes, zusätzliches CSS-Stylesheet

ein. Man kann dort auch direkt nach der entsprechenden Datei suchen.

 

{if {$page_title}=="Orginaldesign ansehen"} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Zusatz im Menu"} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Fußleiste"}

In diese Fussleiste kann man allen möglichen Kram einbauen: Links zu anderen Website, irgendwelche Like-Buttons, die News, ja wahrscheinlich sogar das Kontaktformular. Das ist dann nur noch eine sache der Formatierung.

{else}
Tabellensortierung (16.01.2014 11:01:00)

Die Beschreibung zum Einbau einer Tabellensortierung wurde verbessert und erweitert. Anhand eines Beispiels kann man den Einbau einer sortirbaren tabelle bei nPage künftig besser nachvollziehen. Außerdem wurde ein Downloadlink zur JavaScript-Datei bereit gestellt. Das kleine Tutorial findet man auf der Seite Tabelle sortieren.


Bewertung: (Keine Bewertung)

 
 
Kommentare
 
Keine Kommentare vorhanden.
 
 
Kommentar verfassen
 
Name:
E-Mail:
Betreff:
Kommentar :
 
 
{/if} Zum Seitenanfang
nPage.de-Seiten: christianesfotowelt.npage.de | weltportfolio.info