Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

{$debug=1} {if {$page_title}=="Orginaldesign ansehen"} {head} {/head} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Zusatz im Menu"} {head} {/head} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Fußleiste"} {head} {/head} {elseif {$page_url}|contains:'preview'}

Vorschau

{elseif {$page_url}|contains:'136'} {head} {/head} {else} {head} {/head}
{/if}

Willkommen...

auf der Webseite des Designpatchers.

Im NPage-Forum wird immer wieder danach gefragt, ob man NPage-Design-Vorlagen in dem einen oder anderen Punkt ändern kann. Meist lautet die allgemeine Antwort: nein, geht nicht.

Das stimmt so allgemein jedoch nicht. Zunächst muss man wissen, dass nicht alle Designvorlagen, die Npage anbietet, die gleichen Funktionen und den gleichen technischen Aufbau haben. Bei einer ganzen Reihe der Designvorlagen kann man

  • im Seitenkopf einen Titeltext oder ein Logo einfügen, beim Logo kann man die Abmessungen anpassen, beim Titeltext Schriftart, -größe und -farbe.
  • eine Inhaltsüberschrift festlegen, bei der man Schriftart, -größe und -farbe anpassen kann
  • einen Text über der Navigation einfügen. Auch hier kann man Schriftart, -größe und -farbe anpassen.

Außerdem ist es möglich, die Anzeige in der Navigation anzupassen. Dies erfolgt bei den Einstellungen zu jeder Seite.

Ich stelle auf dieser Website jedoch eine Möglichkeit vor, die noch mehr Optionen bietet.

Welche Vorteile hat so ein Designpatch:

  • individuelle Gestaltung der Webseite
  • automatische Erstellung der Navigation durch die NPage-Navigationsverwaltung
  • alle Webseiten sind einheitlich

Welche Nachteile hat so ein Designpatch:

  • nicht alle Designvorlagen sind gleichermaßen geeignet, auf diese Art und Weise angepasst zu werden
  • theoretisch besteht die Gefahr, dass NPage technische Veränderungen vornimmt, so dass das Designpatch nicht mehr funktioniert
  • es können nur die Elemente angepasst werden, die tatsächlich schon in der Grundstruktur des Designs enthalten sind

Was kann gepatcht werden:

  • die Hintergrundfarbe
  • die Textfarbe (auch die Schriftart könnte man ändern)
  • die Farbe der Links in der Navi
  • das Hintergrundbild in der Navi
  • das Hintergrundbild im Titel

 

{if {$page_title}=="Orginaldesign ansehen"} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Zusatz im Menu"} {elseif {$page_title}=="Orginaldesign mit Fußleiste"}

In diese Fussleiste kann man allen möglichen Kram einbauen: Links zu anderen Website, irgendwelche Like-Buttons, die News, ja wahrscheinlich sogar das Kontaktformular. Das ist dann nur noch eine sache der Formatierung.

{else}

Kategorie: alle Artikel (5) | Diese Website (5) | NPage (2) | Webdesign (2)

< 1 2 >

Tabellensortierung (16.01.2014 11:01:00)

Die Beschreibung zum Einbau einer Tabellensortierung wurde verbessert. (mehr lesen...)

0 Kommentar(e), Kommentar verfassen
 
Link zur aktiven Seite hervorheben (01.07.2013 12:53:00)

Auf vielen Websites wird der Link zur gerade aktiven seite hervorgehoben. NPage unterstützt so etwas leider nicht automatisch. Mein einem kleinen wenig javaScript kann man das aber nachbauen. (mehr lesen...)

0 Kommentar(e), Kommentar verfassen
 
Inhalt unter der Menüleiste (07.06.2013 00:09:00)

Auch bei einer Npage Designvorlage ist es möglich, unter der Menüleiste noch zusätzlichen Inhalt unterzubringen. (mehr lesen...)

0 Kommentar(e), Kommentar verfassen
 

< 1 2 >

{/if} Zum Seitenanfang